Bunter Oktober

Die erste Oktoberwoche verspricht äußerst abwechslungsreiche Aktivitäten für alle Jahrgänge unserer Schule:

Am Sonntag, den 05.10.14, begrüßen die Schülerinnen und Schüler aus der 7. bis 9. Klasse Gäste aus dem tschechischen Hořice,. Dafür haben sie ein Programm geplant, dass von gemeinsamem Lernen, einer Exkursion nach Berlin bis hin zu sportlichen Wettkämpfen reicht, aber natürlich die Teilnahme am Kokot und der Disco einschließt.

Wir wünschen interessante Tage und viel Spaß! Wjele wjasela!

Am 07.10.14 und 08.10.14 findet das diesjährige Sportfest wieder im „Max-Reimann-Stadion“ statt, was für optimale Wettkampfbedingungen sorgt.

  • Am Dienstag beginnen die Jahrgänge 10-12. Zwischen 8:30 Uhr und 13:00 Uhr absolvieren sie ihre leichtathletischen Disziplinen. Den Höhepunkt stellen dabei, wie in jedem Jahr, sicher wieder die Staffelläufe der Klassen dar.
  • Am Mittwoch folgen dann die Jahrgänge 5-9. Auch für sie finden in der Zeit von 8:30 Uhr – 13:00 Uhr Wettbewerbe in der Leichtathletik statt, darüber hinaus gibt es für die Jüngeren aber auch spezielle „Kokot-Stationen“, die jede Menge Spaß versprechen.

Wir wünschen sportliche Erfolge und sagen „Sport frei!“  

Hinweis: Bitte denkt daran, dass die Straßenbahn durch die Bauarbeiten geänderte Routen fahren!

Der Herbst ist auch die Zeit, in der der sorbische/wendische Brauch des Hahnschlagens einen festen Platz im Terminkalender unserer Schule einnimmt.

Unser diesjähriger „Kokot“ findet am 09.10.14 in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt. 10 Paare aus dem Abiturjahrgang werden ihn gestalten und sich auf die Suche nach dem Kral 2014 begeben.

Eine Neuerung stellt der Ort des Geschehens dar. Unser schöner neuer Schulhof hat nur eine kleine Rasenfläche, deshalb gehen wir erstmals vor den Altbau, damit die Jungen auch ordentlich Zuschlagen können.

Ab 18:00 Uhr sind dann alle herzlich eingeladen, auf der Kokot-Disco das Tanzbein zu schwingen.

Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen und Mitmachen! Wjele wjasela!